• Anja

Pumpkin Spice Sirup für Kaffee Latte, Kuchen und Gebäck




Was gehört mehr zum Herbst als ein schöner Spaziergang mit knisternden Laub in den Ohren und dabei ein schön warmer Pumpkin Spice Latte in der Hand?

Ich liiiiiiebe alles was mit Pumpkin Spice zu tun hat! Kuchen, Gebäck und natürlich die verschiedenen Kaffeespezialitäten. Die Dinger sind mir leider aber oft ein bisschen zu teuer noch dazu möchte ich ungern die großen Konzerne unterstützen - ihr wisst schon wen ich meine.

Selber machen ist ja eh fast immer besser und dazu hat man auch länger was davon.

Dieses Rezept füllt in etwa eine 0,5 Liter Flasche mit selbst gemachten Pumpkin Spice Sirup und hält etwa für 12 - 15 Kaffee Latte (ich nehme 2 EL für 250ml Kaffee Latte).

Aber wie gesagt, man kann damit auch super Kuchen aufpeppen und Gebäck süßen bzw. eher würzen. Man erhält damit nämlich den typisch herbstlich, würzigen Kürbis Taste.


 

Zutaten für 0,5 Liter Sirup


- 250g brauner Zucker

- 300ml Wasser

- 50ml Ahornsirup

- 1 TL Vanillearoma

- 1 TL gem. Ingwer

- 1 TL gem. Muskat

- 1 TL gem. Zimt

- 70g Kürbispürree

- 1/2 TL gem. Kurkuma

- 1/2 TL gem. Nelken

- 1/2 TL gem. Piment


Zusätzlich wird ein sehr feines Sieb gebraucht. Ich empfehle einen Nussmilchbeutel, oder ein Geschirrtuch tut's auch

 


1. alle Zutaten kommen der Reihe nach in den Topf und dürfen bei mittlerer Hitze und durch ständiges Rühren schön eindicken und zum Sirup werden.


2. den Topf von der Hitze nehmen und 1 - 2 Stunden ziehen lassen


3. nun wird der Sirup entweder durch ein sauberes Geschirrtuch, oder durch ein Nussmilchbeutel gegeben, damit alles schön fein gesiebt wird


4. jetzt nur noch ab in die Flasche damit und fertig ist euer Pumpkin Spice Sirup!



Guten!